Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung: diese Datenschutzerklärung;

Nutzer: jeder Nutzer der Webseite;

Oberst: die private Gesellschaft mit beschränkter Haftung Oberst B.V., mit Sitz unter der Adresse Sarphatistraat 370 in (1018 GW) Amsterdam, eingetragen im Handelsregister unter der Nummer 14126660

Webseite: Die Website unter www.gutegutscheine.de

1. Allgemeines

1.1. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Oberst die persönlichen Daten seiner Nutzer verarbeitet.

1.2. Die von Oberst verarbeiteten persönlichen Daten sind Name, (E-Mail-) Adresse, Telefonnummer, usw.

2. Erfassung und Verwendung persönlicher Daten

2.1. Oberst erfasst Personendaten eines Nutzers, wenn der betreffende Nutzer diese Personendaten über die Webseite an Oberst übermittelt.

2.2. Oberst verwendet diese Personendaten für den Zweck, für den der Verbraucher Oberst die persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat.

  1. Wenn der Nutzer Informationen über Leistungen und Produkte von Oberst anfordert, verarbeitet Oberst die persönlichen Daten, um dieser Anfrage zu entsprechen;

2.3. Außerdem kann Oberst die persönlichen Daten verwenden, um seine Nutzer über Produkte und Leistungen von Oberst zu informieren, die für den betreffenden Nutzer von Interesse sein könnten. Wenn der Nutzer dies ablehnt, kann er/sie privacy+ggde@oberst.com kontaktieren.

3. Minderjährige

3.1. In einigen Fällen bittet Oberst ausdrücklich um das Einverständnis mit der Nutzung bestimmter persönlicher Daten. Wenn der Nutzer jünger als 16 ist, Jahre alt, benötigt der Nutzer in diesen Fällen die Zustimmung eines Elternteils bzw. seines gesetzlichen Vertreters für die Übermittlung der persönlichen Daten an Oberst. In diesem Fall kann das Elternteil bzw. der gesetzliche Vertreter die an Oberst übermittelten Daten jederzeit ändern oder entfernen.

4. Weitergabe an Dritte

4.1. Oberst wird die persönlichen Daten seiner Nutzer nicht an Dritte weiterleiten, es sei denn:

5. Cookie-Richtlinie

5.1. Oberst verwendet sogenannte „Cookies“. Die Richtlinie von Oberst für Cookies finden Sie hier. Sie enthält weitere Informationen über die Verwendung von Cookies sowie darüber, für welche Zwecke Oberst Cookies verwendet.

6. Einsatz von Google Remarketing

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. Die Funktion dient dazu, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sog. "Cookie" gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden.

Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out... folgen.

7. Ändern Sie/Entlassung der persönlich Daten

7.1. Der Nutzer hat im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes das Recht, auf seine persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren, zu ergänzen, zu löschen und zu schützen.

7.2. Wenn der Verbraucher von einem dieser Rechte Gebrauch machen will oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung hat, kann er Oberst unter privacy kontaktieren.

7.3. Nutzer können den Newsletter abbestellen, indem sie eine E-Mail an privacy+ggde@oberst.com senden.

8. Dauer der Aufbewahrung

8.1. Oberst speichert Personendaten für einen Zeitraum von 6 Monaten nach dem letzten Besuch der Webseite, es sei denn Oberst ist aufgrund einer gesetzlichen Bestimmung zu einer längeren Aufbewahrung von Personendaten verpflichtet.

9. Sicherheit

9.1. Oberst hat passende technische und organisatorische Maßnahmen zur Sicherung der persönlichen Daten von Nutzern gegen Verlust oder ungesetzmäßige Verwendung ergriffen.

10. Änderungen der Datenschutzerklärung

10.1. Oberst behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Jede Änderung wird auf dieser Seite angekündigt werden. Oberst empfiehlt dem Nutzer daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um zu sehen, ob Änderungen vorgenommen wurden. Die vorliegende Datenschutzerklärung wurde aktualisiert am 11.06.2015.